Straßenlaternen als Modelle für Standardkerzen

30. Oktober 2016

Einfache Helligkeitsmessungen an Straßenlaternen gleicher Bauart, die sich unterschiedlich weit entfernt von der Kamera befinden, ermöglichen es, die für die Astronomie wichtige Entfernungsbestimmung mit Hilfe von Standardkerzen nachzuvollziehen

Autor: Markus Pössel

Stichworte: Entfernungsbestimmung, Standardkerzen

Zielgruppen: 8.-10. Klasse, Kursstufe, astronomisch Interessierte

Dauer: 3 Stunden

Lernziele: Das Prinzip der Standardkerzen verstehen und anhand einfacher eigener Beobachtungen nachvollziehen

Anhand gleich heller Straßenlaternen in unterschiedlichen Entfernungen kann man das Prinzip der Standardkerzen nachvollziehen

Straßenlaternen als Modelle für Standardkerzen

Die Beschreibung der Aktivität ist in englischer Sprache auf dem Portal astroEDU veröffentlicht:

Zur Redakteursansicht