Wie kann man das HdA besuchen?

 

Bitte beachten Sie:
Im Hinblick auf die aktuelle COVID-19 Pandemie wurde der Führungsbetrieb am HdA bis auf weiteres eingestellt. Je nach Entwicklung der Pandemielage hoffen wir, ab Ende September 2021 wieder kleinere Veranstaltungen im Haus der Astronomie durchzuführen. Die Teilnehmer*innenzahl wird voraussichtlich noch deutlich beschränkt sein.

Der Ausstellungsbereich im HdA-Foyer

Der Schwerpunkt unserer astronomischen Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit liegt auf der Entwicklung von Materialien und auf gezielten Veranstaltungen wie Workshops oder Vortragsreihen.

Deswegen hat das Haus der Astronomie, anders als ein Museum, keine festen Öffnungszeiten, an denen es allgemein zugänglich wäre.

Besuchen können Sie das HdA zum einen im Rahmen von Führungen, zum anderen zu Veranstaltungen, die in unserem Hause stattfinden. Schulklassen aller Altersstufen und  Kindergartengruppen haben die Möglichkeit, bei uns Workshops zu buchen.

Führungen

Informationen zu unseren verschiedenen Frührungsformaten, Dauer, Anmeldung und Kosten finden Sie unter Führungen.

Veranstaltungen

Unsere öffentlichen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Workshops

Auf der hier verlinkten Seite gibt es Näheres zu unseren Workshops für
Kindergartenkinder
Schüler Klassenstufe 1-4 
und Klassenstufe 5-13.

Zur Redakteursansicht