Praktika zur Berufsorientierung (BOGY/BORS)

Am Haus der Astronomie können ein- oder zweiwöchige Praktika zur Berufsorientierung wie zum Beispiel das BOGY-Praktikum in Baden-Württemberg oder sein Gegenstück BORS an Realschulen absolviert werden. Praktikant*innen aus allen Bundesländern und von allen Schularten sind willkommen.

Inhalte

Im Rahmen des Praktikums lernt ihr die astronomischen Institute kennen, die es in Heidelberg gibt, und bekommt einen Einblick in die Forschungsgebiete, mit denen die Wissenschaftler*innen sich befassen. Um zu erfahren wie Astronom*innen arbeiten, schauen wir den Wissenschaftler*innen am Max-Planck-Institut für Astronomie und an der Landessternwarte über die Schulter und besuchen auch wissenschaftliche Vorträge und Treffen, auf denen sich die Wissenschaftler*innen untereinander austauschen.

Je nach Zeitraum des Praktikums besuchen wir außerdem Vorlesungen und weitere Veranstaltungen an der Uni Heidelberg, damit ihr einen Vorgeschmack darauf bekommt, wie es ist, wenn man dort Physik und Astronomie studiert.

Außerdem bearbeitet ihr als kleines Team ein eigenes Projekt. Mögliche Themengebiete dafür sind zum Beispiel die Sonne, Asteroiden oder Astroteilchenphysik. Und wenn das Wetter mitspielt, werfen wir natürlich auch einen Blick durch die Teleskope.

Termine

Leider liegen die Termine für die Praktikums-Wochen je nach Schule sehr unterschiedlich. Da uns nicht unbegrenzt Betreuer*innen zur Verfügung stehen, können wir solche Praktika leider nur während der hier angegebenen Wochen anbieten. Bitte beachtet, dass aufgrund der Coronavirus-Situation Praktika gegebenenfalls nur online stattfinden können.

Folgene Termine sind für das Schuljahr 2021/22 vorgesehen:

  • 25. bis 29. Oktober 2021 (einwöchiges Praktikum, alle Plätze vergeben)
  • 10. bis 28. Januar 2022 (ein- zwei- oder dreiwöchige Praktika, alle Plätze vergeben)
  • 21. bis 25. Februar 2021 (einwöchiges Praktikum, alle Plätze vergeben)

Bis auf weiteres sind leider keine Bewerbungen möglich.

Zur Redakteursansicht