Schülerforschung und Praktika

Wichtiger Teil unserer Arbeit mit Jugendlichen ist es, Schüler*innen nicht nur die Themen astronomischer Forschung nahezubringen, sondern auch zu vermitteln, wie Forschung funktioniert und was es heißt, selbst zu forschen. Das kann zum Beispiel auch im Rahmen von Seminarprojekten oder Beiträgen für Wettbewerbe wie Jugend Forscht o.ä. stattfinden, bei denen wir gerne Unterstützung leisten. Dabei können auch unsere Teleskope und Instrumente zum Einsatz kommen.

Für Schüler*innengruppen ist das beispielsweise im Rahmen der Asteroidensuche mit Schüler*innen möglich, bei der in Daten des Pan-STARRS 1-Teleskops nach Kleinplaneten gesucht wird - und immer wieder neue Entdeckungen vorher nicht bekannter Asteroiden gelingen.

Internationales Sommerpraktikum 2013

Am Haus der Astronomie und den umliegenden astronomischen Instituten gibt es die folgenden Möglichkeiten für Praktika:

Jedes Jahr finden am Haus der Astronomie außerdem Boys´ Day und Girls´ Day statt.

Zur Redakteursansicht