Orientierung am Himmel und Beobachtungstechniken

Anhand von ALMA lernen wir ein Radioteleskop kennen – einschließlich seiner Funktionsweise und wichtigsten Komponenten. Eine Aktivität zum Thema Optiken, Montierungen, Instrumente für Klasse 8 bis 10. [mehr]
Aufgaben für einen schulischen Beobachtungsabend – mit einfachen Messungen und Beobachtungsaufgaben. Eine Aktivität zum Thema Beobachtungspraxis für Klassenstufen 5 bis 10 und Kursstufe. [mehr]
Mit dem Flaschenglobus lassen sich interaktiv und anschaulich die scheinbaren Bahnen der Sonne, des Mondes und der Gestirne über der Horizontebene darstellen. Eine Aktivität zum Thema Lauf der Gestirne für 8.-10. Klasse und Kurssstufe. [mehr]
In diesem Projekt lernen wir, wie man eine drehbare Sternkarte selbst programmiert. Eine Aktivität zum Thema Lauf der Gestirne für Klassenstufe 8 bis 10 und Kursstufe. [mehr]
Eine Erkundung der Mondoberfläche mit Hilfe von Karten und eigenen Fernrohrbeobachtungen. Eine Aktivität zum Thema Beobachtungspraxis für Klassenstufe 8 bis 10 und Kursstufe. [mehr]
Mit grundlegenden Rechnungen und zeichnerischen Methoden erkunden die Schülerinnen und Schüler astronomische Methoden zur Navigation, die schon vor tausenden von Jahren genutzt wurden. Eine Aktivität für Klassenstufen 8 bis 10 sowie Kursstufe. [mehr]
Einfache Aktivitäten zur Astronavigation, insbesondere auch zur Bestimmung des Längengradproblems, im Zusammenhang mit der (insbesondere britischen) Erkundung der Weltmeere. Aktivitäten zum Thema Lauf der Gestirne und Beobachtungspraxis für Klassenstufen 8 bis 10. [mehr]
Demonstrationsmodell Adaptive Optik – der Nachbau wäre ein anspruchsvolles Projekt für ältere Schüler*innen oder für den Ausstellungsbereich. [mehr]
Jeweils zu Beginn einer neuen Jahreszeit wird der Sonnenstand im Laufe eines Tages mehrfach auf eine Acrylhalbsphäre projeziert und dort markiert. Miteinander verbunden zeigen die Messpunkte jeweils ein dreidimensionales Abbild der Sonnenbahn über Horizont und visualisieren somit die Schraubbewegung der Sonnenbahn im Lauf eines Jahres an dem Beobachtungsort. Eine Aktivität zum Thema Orientierung am Himmel und Beobachtungstechniken für 5.-7. Klasse, 8.-10. Klasse und Kursstufe. [mehr]
Skript in englischer Sprache, das mit Hilfe von existierender Software (DS9, TOPCAT) und eigener Python-Programmierung in astronomische Datenverarbeitung (Bilder, Spektren, Katalogdaten) einführt. Für Kursstufe, Astronomieinteressierte und Studierende im Grundstudium. [mehr]
Zur Redakteursansicht