Kontakt

Brümmer, Sigrid
Sigrid Brümmer
Sekretariat, HdA [Mo-Do 9-12 Uhr]
Telefon: (+49|0) 6221 528-160
Raum: H-516

Girls' Day am 26. April 2018

Das Haus der Astronomie bietet am 26. April 2018 in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Astronomie ein eintägiges Programm an, in dem Mädchen ab der 8. Klasse Einblick in die Berufswelt einer Astrophysikerin erhalten.

Wie arbeitet eigentlich eine Astronomin?

Ihr liebt es, abends den Sternenhimmel zu beobachten? Und Ihr findet die Bilder von fernen Sternen und Galaxien in Zeitungen und im Internet auch so toll? Dann kommt zum Girls Day ans Max-Planck-Institut für Astronomie (MPIA) und Haus der Astronomie (HdA).

Wir zeigen euch, wie Astronomen heutzutage arbeiten. Dazu dürft ihr sogar selbstständig Beobachtungen an ferngesteuerten Teleskopen auf der anderen Seite der Erde planen und durchführen! Danach zeigen wir euch, wie ihr die aufgenommen Daten so bearbeitet, dass daraus tolle Bilder entstehen (und ihr ganz nebenbei auch etwas über die beobachteten Objekte lernt). Die dabei entstehenden Bilder dürft ihr natürlich mit nach Hause nehmen! Zum Abschluss des Tages machen wir mit Euch im Planetarium einem Ausflug ins Universum und begeben uns zu den von euch beobachten Himmelsobjekten.

Bitte beachtet, dass nur Mädchen AB KLASSENSTUFE 8 teilnehmen können, da unser Programm einige Grundkenntnisse voraussetzt.

Die Anmeldung erfolgt über die offizielle Homepage des Girls´Day:

https://www.girls-day.de/

 
Zur Redakteursansicht
loading content