Natalie Fischer

Fischer, Natalie

Natalie Fischer

Position:

Wissenschaftl. Mitarbeiterin, HdA

Telefonnummer:

  • (+49|0) 6221 528-165

E-Mail:

Raum:

H-510

Forschungsinteressen

Bereich Kindergarten und Grundschule (Workshops für Grundschulklassen und Kindergartengruppen, Fortbildungen für Lehrer/ErzieherInnen, UNAWE-Experimentierbox für die Grundschule), EUNAWE (European Universe Awareness).

Vita

Studium der Physik in Bonn, Aachen und Heidelberg 1988-1994. 10 Jahre Leitung der VdS-Gruppe "Positionsbestimmung von Sonnenflecken". Seit 1995 Arbeitsschwerpunkt im Bereich Naturwissenschaft und Didaktik (Schwerpunkt Astronomie) in Print- und Online-Medien als Redakteurin und Autorin. Seit 2005 Leitung von mehr als 100 astronomischen Workshops und Fortbildungen im Bereich Grundschule und Kindergarten (BASF Offensive Bildung, Forscherstation HD). Seit 2008 zweite Vorsitzende der Astronomieschule e.V. Dozententätigkeit im Fach Astronomie (2008 in der Kinderakademie Heidelberg, seit 2010 in der Hector-Kinderakademie, seit 2009 Lehrauftrag an der PH Heidelberg).

Ausgewählte Veröffentlichungen
  • Beiträge für das Lexikon der Naturwissenschaftler. Spektrum Akademischer Verlag, 1996
  • Redakteurin und Autorin für Lexikon der Physik (5 Bde.). Spektrum Akademischer Verlag, 1998
  • C. Scorza de Appl und N. Fischer: "Förderkonzept Astronomie" in S. Pauen & V. Herber (Hg.): Vom Kleinsein zum Einstein, S. 149-161. Cornelsen Scriptor: Berlin 2009
  • Beiträge auf Wissenschaft in die Schulen
  • Der Satellit Herschel auf dem Weg zu den Lagrange-Punkten auf Lehrer Online, 2009


Organisationseinheit (Abteilung, Gruppe, Einrichtung):