Workshops

Das Haus der Astronomie veranstaltet auf Anfrage Schülerworkshops, die rund 2-3 Stunden dauern und jeweils vertiefte Einblicke in einen bestimmten astronomischen Themenbereich bieten – Mitmachexperimente inklusive.

Im Haus der Astronomie stehen zwei eigens für Workshops ausgestattete Räume mit jeweils 30 Plätzen zur Verfügung; die Zahl der Plätze kann bis auf max. 35 ergänzt werden.

Derzeit bieten wir Workshops zu folgendem Thema an:

Aufbruch zum Mars

Für: Klassenstufen 5-10 sowie Oberstufe/Kursstufe. Auf den Spuren der ESA-Sonde "Mars Express" besuchen wir unseren Nachbarplaneten Mars - und gehen unter anderem der Frage nach, warum es auf der Oberfläche dieses Planeten offenbar kein Wasser mehr gibt [mehr]

Infrarotastronomie: Der Blick ins unsichtbare Weltall

Für: Klassenstufen 5-10 sowie Oberstufe/Kursstufe. Mit einfachen Hands-On-Experimenten erkunden wir die Welt der Infrarotastronomie - und die Anwendungen von Infrarotbeobachtungen im Alltag [mehr]

Farben und Spektren von Sternen und Nebeln

Für: Mittelstufe und Oberstufe. Je nach Klassenstufe Inhalte von Farbmischung und der Entstehung der Sternfarben bis zum gemeinsamen Messen und Auswerten von Spektrallinien astronomischer Objekte. [mehr]

Die Sterne der Milchstraße

Für: Oberstufe /Kurstufe Wir erkunden aktiv die unterschiedlichen Entwicklungsstadien der Hauptsternen des Nachthimmels [mehr]