Das Haus der Astronomie ist ein Ort des Wissenschaftsaustauschs, hier: Prof. Brian Schmidt (Physik-Nobelpreis 2011) unterhält sich im Foyer des Hauses der Astronomie mit Astronomiestudenten. Vorangegangen war eine Veranstaltung (in Kooperation mit der Universität Heidelberg), in der Schmidt seinen jungen Zuhörern Tipps für die astronomische Karriereplanung (mit oder ohne Nobelpreis) gegeben hatte.

Das Haus der Astronomie ist ein Ort des Wissenschaftsaustauschs, hier: Prof. Brian Schmidt (Physik-Nobelpreis 2011) unterhält sich im Foyer des Hauses der Astronomie mit Astronomiestudenten. Vorangegangen war eine Veranstaltung (in Kooperation mit der Universität Heidelberg), in der Schmidt seinen jungen Zuhörern Tipps für die astronomische Karriereplanung (mit oder ohne Nobelpreis) gegeben hatte.

26. April 2013

Zurück zur Galerie
 
loading content